written by Tim Koslowski
Showcase: 

PERSONALISIERTER FILM

Zusammen mit Materna newmedia haben wir in den letzten Monaten ein Testcase entwickelt, bei dem wir Personalisierungselemente mit Realfilm verbunden haben. Dies erfolgte mittels 3D Tracking von Realbild und dem Rendering des Filmes „on Demand“ – wenige Sekunden vor der Ausspielung.

Einfacher erklärt, können wir Personalisierungselemente wie Text, Bild und Video in ein vorhandenes Video „einspielen“ und automatisiert an den Konsumenten ausgeben. Durch 3D Tracking, automatisiertes Hinzufügen von Schattierungen und Spiegelungen werden die Inhalte so realistisch integriert, dass kein Unterschied zum Realbild sichtbar ist.

Die Inhalte hierfür können vorher erfasst, von sozialen Netzwerken eingespielt oder bereits in Datenbanken gespeichert sein. Durch diese Technologie lassen wir – zusammen mit dem Mediendienstleister Materna newmedia –  Inhalte des Konsumenten in den Film einfließen und es so wirken, als wäre der Film „nur für ihn“ produziert.

Wir werden diese Technologie in Zukunft dafür nutzen, personalisiertes Branded Entertainment zu entwickeln, Onlinefilm persönlicher und spannender aufzubereiten und Film als beidseitigen Kommunikationskanal für uns, unsere Kunden und deren Konsumenten zu nutzen.